Update v. 26.5.2020

Liebe Vereinsmitglieder,

seit der letzten Lockerung ist nun unter Einhaltung der allseits bekannten Hygiene- und Abstandsregeln nicht nur draußen Sport möglich, sondern auch in den Sporthallen. Allerdings können wir leider nur ein reduziertes Angebot anbieten, da die Halle der Johanna-Mestorf-Schule aufgrund des dort stattfindenden Unterrichts nicht für den Vereinssport genutzt werden kann; dafür gibt es dann dienstags eben Workout auf dem Kieser. Auch die Kinderturngruppen und Turnzwerge pausieren noch, weil wir in dem Bereich nicht für die Einhaltung der Regeln garantieren können. Ich hoffe aber, dass in diesen Gruppen mit Hilfe der Eltern zumindest draußen ein Abschlussfest stattfinden kann.

Die jetzige Verordnung gilt bis zum 7. Juni; wir schauen gespannt, ob die nächste Verordnung vielleicht weitere Lockerungen bringen wird.

In diesem Zusammenhang möchte ich mich bei allen Vereinsmitgliedern ganz herzlich bedanken. Es gibt keine Austrittswelle, Ihr haltet uns die Treue – ganz im Sinne von

Rot-Schwarz Kiel – ich bin dabei

Passt auf Euch und Eure Lieben auf,

bleibt gesund

Eure Frauke Kollakowski

   Vorsitzende

Update vom 5.5.20

Hallo an alle, die Plätze und alle weiteren Rasenflächen sind für den Trainingsbetrieb freigegeben. Bitte haltet euch an eure Trainingszeiten laut Trainingsplan.

Hierbei ist zu beachten, dass pro Platz in Meimersdorf maximal 2 Jugendmannschaften, je nach Anzahl der Fußballer und Trainer, gleichzeitig trainieren können.

Das bedeutet explizit, dass pro 1/4 Platz die Trainingsstärke bei 5 Spielern plus 1 Trainer liegt.

In Kronsburg gilt das gleiche pro 1/3 Platz.  Für die Männer- und Frauenmannschaften gilt generell eine Mannschaft pro Platz. 

Solltet ihr Überschneidungen mit anderen Mannschaften haben, sprecht bitte abweichende Trainingszeiten mit dem jeweiligen Obmann ab.

Dies gilt auch für Training an den Wochenenden. Bitte haltet die vorgegebenen allgemeinen Vorschriften ein KEINE Umkleiden benutzen, Abstand, Anzahl usw. ein. Ich hoffe, nichts vergessen zu haben und wünsche euch allen viel Spaß bei den Trainingseinheiten.

Bei Fragen stehe ich, die Obleute und natürlich der Vorstand zur Verfügung.

Sportliche Grüße und bleibt alle gesund.

 

Markus Zebrowski

2. Vorsitzender

 

Liebe Vereinsmitglieder,

leider gehören zu den nun seitens der Politik beschlossenen Lockerungen im Rahmen der Corona-Pandemie nicht die Sportvereine, so dass weiterhin die Hallen und Sportanlagen für den Sportbetrieb gesperrt sind; die entsprechenden Schilder der Landeshauptstadt hängen weiter an den Zugängen zu den Anlagen. Uns sind die Hände gebunden, wir können und dürfen nicht anders als diesem Verbot Folge zu leisten.

Es hat sich eine „Kieler Runde“ gebildet; ein Zusammenschluss einiger der größten (ab 1000 Mitglieder) Vereine in Kiel. Hier soll nun versucht werden, ein wenig Druck auszuüben, um vielleicht eine Lockerung zum Mai zu erhalten.

Bitte bleibt unserem Verein treu; wir versuchen, ihn aufrecht zu erhalten zum Wohle unseres Stadtteils, seiner Bürgerinnen und Bürger und ganz besonders für die Kinder, was ohne Euch und Eure Mitgliedsbeiträge nicht möglich wäre.

Passt auf Euch und Eure Lieben auf, bleibt gesund.

Eure Frauke Kollakowski

     Vorsitzende

   

Termine

16 Mai 2020;
10:00AM - 02:00PM
Arbeitseinsatz Meimersdorf
13 Jun 2020;
10:00AM - 02:00PM
Arbeitseinsatz Meimersdorf